• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Bürgervorschläge für den Kreisverkehr!

IMG 7671web

 

CDU und Grüne Bedburg-Hau: Bürgervorschläge für den Kreisverkehr Uedemer Straße / Rosendaler Weg erwünscht

In absehbarer Zeit wird der in unmittelbarer Nähe zum Gemeindezentrum in Bedburg-Hau liegende Kreisverkehr im Bereich Uedemer Straße / Rosendaler Weg ein wichtiger Punkt sein, von dem aus der Verkehr von Schneppenbaum durch das Klinikgelände nach Hau fließen kann. Zugleich liegt der Kreisverkehr auf einer der am meisten befahrenen Strecken in Bedburg-Hau.

In einem gemeinsamen Antrag fordern die Fraktionen von CDU und Grünen, die Bürger bei der neuen Gestaltung des Kreisverkehrs mit ihren Ideen einzubinden.


„Wir möchten den Bürgern die Möglichkeit geben, eigene Impulse zu setzen und sich aktiv an der Gestaltung dieses Kreisverkehrs zu beteiligen“, sagt Silke Gorißen, Fraktionsvorsitzende der CDU. „Eine besondere Gestaltung des Kreisverkehrs, die zugleich mit keinem hohen Pflegeaufwand für die Gemeinde verbunden ist, wäre ideal“, ergänzt der Fraktionsvorsitzende der Grünen, Heinz Seitz. Jeder soll sich mit Vorschlägen einbringen können, ob Privatleute, Schulklassen oder Unternehmen.

„Welche Vorgaben bei der Entwicklung der Vorschläge beachtet werden sollten, wird noch bekannt gegeben“, erklären Gorißen und Seitz.

© CDU Bedburg-Hau 2018 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND