• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Maria Verweyen als Vorsitzende des Ortsverbandes HQS bestätigt

 

VorstandHQS

 

Zur turnusgemäßen Sitzung im Frühjahr  konnte Maria Verweyen als Vorsitzende des Ortsverbandes der CDU in Hasselt, Qualburg und Schneppenbaum die Mitglieder im Martinuskrug in Qualburg willkommen heißen. Weiterhin begrüßte sie die Vorsitzende des Gemeindeverbandes der CDU und gleichzeitig Vorsitzende der CDU-Ratsfraktion, Silke Gorißen. Ebenfalls wurden das Mitglied des Kreistages, Lothar Winkels, die Ortsvorsteher Hans-Gerd Perau aus Qualburg und Uwe Egerding aus Schneppenbaum sowie die Ehrenvorsitzenden Hans Geurts und  Heinz Verhaaren herzlich begrüßt.

Maria Verweyen gab danach einen Überblick über durchgeführte Vorstandssitzungen und Veranstaltungen des Ortsverbandes sowie über die Mitgliederentwicklung des letzten Jahres. Zu Ehren eines Verstorbenen aus den Reihen der Mitglieder wurde anschließend eine Gedenkminute abgehalten. Es fanden 4 turnusgemäße Vorstandsitzungen statt, welche auch immer ausführliche Diskussionen über ein aktuelles politisches Thema beinhalteten. Weiterhin fand die Osteraktion  2018 statt, eine Fahrradtour im Sommer auf dem Milchradweg mit anschließendem gemütlichem Beisammensein. Viele aktive Mitglieder des Ortsverbandes unterstützten die Durchführung des Kinderfestes am  03. Oktober 2018. Im Jahr 2019 stand selbstverständlich wieder eine Osterkation an sowie die Beteiligung am Wahlkampf zur Europawahl am 26. Mai. Weiterhin sind Besichtigungen von Gewerbebetrieben in der Gemeinde geplant gemeinsam mit dem CDU-Gemeindeverband. Hier sei besonders die geplante Besichtigung einer Sandgrube am 26. Juni genannt.

Die Vorsitzende teilte mit, dass sie und die anderen Vorstandsmitglieder sich freuen würden,  wenn die angebotenen Besichtigungen von den Mitgliedern des Ortsverbandes zahlreich angenommen würden. Danach galt der besondere Dank der Vorsitzenden Hans-Gerd Perau für die Vorbereitung dieser Veranstaltungen.

Bei den anschließenden Wahlen wurde Maria Verweyen erneut zur Vorsitzenden gewählt, zu ihren Stellvertretern wurden Uwe Egerding und Lothar Winkels gewählt., welcher ebenfalls Schriftführer und Pressesprecher wurde. Während Hans-Gerd Perau zum Mitgliederbeauftragten gewählt wurde, sind folgende Beisitzer gewählt worden: Gaby Altes-Mohn, Jan Bongers, Georg Frücht, Herbert Grüner, Stefan Irsen, Hans-Gerd Perau und Bruno Willemsen.

Der Bericht der Gemeindeverbandsvorsitzenden Silke Gorißen bezog sich zuerst auf die positive Entwicklung zur Belebung der Jungen Union in Bedburg-Hau. Jan Bongers wird zukünftig den Neuaufbau in Zusammenarbeit mit David Kerkenhoff, dem Vorsitzenden der Kreis-JU, vorantreiben.

Anschließend berichtete die Vorsitzende der CDU-Fraktion im Rat über die Tätigkeit der Fraktion und die Arbeit im Rat der Gemeinde.

 

 

Die frisch im Amt bestätigte Ortsverbandsvorsitzende Maria Verweyen schloss danach die harmonisch verlaufene Jahreshauptversammlung.

© CDU Bedburg-Hau 2019 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND