• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Unsere Ziele bis 2025

Blick für die Zukunft

Bedburg-Hau ist für viele Bürgerinnen und Bürger mehr als nur ein Wohn- oder Arbeitsort. Es sind die Menschen, die Heimat, die Landschaft, mit denen man sich verbunden fühlt.

 

Umwelt

Nach unserem christlichen Verständnis sind Mensch, Tier und Natur Gottes Schöpfung. Es ist unser Auftrag, ihr Wohl im Auge zu behalten. Wir wollen uns und unseren Nachkommen eine Welt bewahren, die auch morgen noch lebenswert ist. Bedburg-Hau ist eine Gemeinde im Grünen und soll es auch bleiben. Zukünftig anstehende Entscheidungen müssen daher unter ökologischen Aspekten beleuchtet und auf ihre Verträglichkeit hin überprüft werden.

Wirtschaftliche Entwicklung und Umweltschutz müssen sich nach unserem Verständnis nicht widersprechen. Wir stehen für einen sorgsamen und sparsamen Umgang mit den Ressourcen. Die Menschen sollen sich in unserer Gemeinde wohlfühlen. Der Erhalt unserer niederrheinischen Landschaft ist unser Ziel.

 

 Familie im Fokus

Die CDU Bedburg-Hau wird sich wie auch schon in den vergangenen Jahren weiterhin für die Familienfreundlichkeit in unserer Gemeinde einsetzen. Hier haben Familien die Möglichkeit Baugrundstücke von der Kommune zu erwerben. In den letzten Jahren haben sich aufgrund der Neubaugebiete in unseren einzelnen Ortschaften viele junge Familien für ein Leben in unserer Gemeinde entschieden. Die Nachfrage von Familien nach Wohnbau-Grundstücken möchten wir auch zukünftig in allen unseren Ortschaften so gut wie möglich bedienen. Dies stärkt auch die dörflichen Gemeinschaften. Wir wollen zudem Sorge dafür tragen, dass durch den Ausbau der bestehenden Betreuungsangebote Familie und Beruf noch besser zu vereinbaren sind. Deshalb wollen wir zukünftig unser Augenmerk vermehrt auf die Angebote legen, die über die aktuellen Tagesrandzeiten hinausgehen, um somit die Flexibilität der Eltern zu erhöhen. Auch der Erhalt der bestehenden ortsnahen Kindergärten mit guter Ausstattung trägt dazu bei. Wir wünschen uns dabei die individuelle Förderung jedes einzelnen Kindes. Die CDU Bedburg-Hau unterstützt neben den Kindergärten auch die Schulen bei der Schaffung von ausreichenden Angeboten zur Betreuung.

Hier kommt der Ganztagsbetreuung unserer Kinder in den Grundschulen eine besondere Bedeutung zu. Kinder werden beim Lernen und bei der Gestaltung der Freizeit durch kreative Angebote unterstützt. Unabhängig von ihrer sozialen Herkunft sollen alle Kinder durch die Zusammenführung von Bildung, Erziehung und Betreuung eine optimale Chance zur Entfaltung ihrer eigenen Persönlichkeit erhalten. Erfreulich ist der auch weiterhin anhaltenden Zuzug von Familien, der sich auch in den Anmeldezahlen und Nachfragen unserer Grundschulen niederschlägt.

 

 Moderne Grundschulen haben Zukunft

- Ortsnahe und gut ausgestattete Grundschulen

- Kurze Beine, kurze Wege

- Moderne und zeitgerechte Schulgebäude

- Unterstützung für die Schulsozialarbeit

 

 Finanzen

Die CDU steht für eine verantwortungsvolle und nachhaltige Haushaltspolitik.

Die Coronakrise wird auch in unserer Gemeinde spürbare finanzielle Folgen nach sich ziehen. Wir unterstützen die machbaren Maßnahmen für eine zukunftsorientierte Entwicklung unserer Gemeinde, wollen finanzielle Spielräume erhalten, unnötige Ausgaben vermeiden

 

 Landwirtschaft

Die Landwirtschaft hat in unserer Gemeinde einen sehr hohen Stellenwert.

Wir wollen hier die Kreativität und Innovationen fördern, damit sie im Einklang von Ökonomie und Ökologie leistungsfähig bleiben kann.

 

Wirtschaft

Mittelständische Handwerksbetriebe sind Eckpfeiler unserer gemeindlichen Wirtschaft, stellen sie doch das Gros der Bedburg-Hauer Firmen dar, die Arbeits- und Ausbildungsplätze anbieten. Sie verdienen die ganze Unterstützung der Bedburg-Hauer CDU.

Wir setzen uns für den Erhalt und die Schaffung neuer Arbeitsplätze und Ansiedlungen von Gewerbe- und Dienstleistern ein. Hierzu bedarf es einer aktiven Wirtschaftsförderungspolitik. Die Gemeinde muss Voraussetzungen für die Ausweisung eines weiteren Gewerbegebietes schaffen. Damit setzen wir uns für unsere heimische mittelständische Wirtschaft und ihre Entwicklungsmöglichkeiten ein und stärken somit den Wirtschaftsstandort Bedburg-Hau.

Die Entwicklung des Gemeindezentrums werden wir mit großer Sorgfalt unter Beachtung ökologischer und ökonomischer Aspekte verfolgen und bei der Planung die Bürgerinnen und den Bürger sowie die örtliche Wirtschaft mit einbeziehen

 

Senioren

Der demographische Wandel ist seit langem ein gesellschaftspolitisches Thema.

Wir wollen, dass ältere Generationen in unserer Gemeinde gute Rahmenbedingungen vorfinden, um so lange wie möglich ein selbstbestimmtes Leben in Bedburg-Hau führen zu können.

Ein gewichtiger Punkt dabei ist, den wachsenden Bedarf an seniorengerechten und barrierefreien Wohnungen bei den Planungen von Bebauungsgebieten und zentrumsnahen Wohnhäusern zu berücksichtigen.

In zentraler Lage bieten diese den älteren Menschen die Möglichkeit einer unproblematischen,  eigenständigen oder auch betreuten Versorgung.

Daher gilt es den zunehmenden Bedarf an guten Unterstützungs-, Hilfs und Pflegeangeboten, auch im ehrenamtlichen Bereich weiter auszubauen. Deshalb wollen wir Investoren mit wegweisenden Konzepten, wie beispielsweise Einrichtungen für „Betreutes Wohnen“ oder „Mehrgenerationenhäuser“ besonders unterstützen.

 

Hausärztliche Versorgung

Die CDU Bedburg-Hau setzt sich weiterhin für eine wohnortnahe ärztliche Versorgung ein. Hierbei werden wir auch im Rahmen unserer gemeindlichen Möglichkeiten Anreize schaffen, um Ärztinnen und Ärzte verschiedener Fachrichtungen dazu zu überzeugen, sich in Bedburg-Hau  niederzulassen.

 

Nordteil Klinik

Die langjährige Forderung der CDU Bedburg-Hau nach einer direkten Verbindung des Gemeindezentrums mit der Ortschaft Hau durch das Klinikgelände ist umgesetzt.

Jetzt steht die Nutzungsänderung des Nordteils des Klinikgeländes im Fokus.

Die bevorstehende Umgestaltung dieses Bereiches bietet langer Vorbereitung nun eine große Chance, unser Gemeindezentrum sinnvoll zu erweitern und den Nordteil neuer Nutzung zuzuführen. Die Entwicklung des Geländes wollen wir mit einer transparenten Politik begleiten und die Bürgerinnen und Bürger aktiv in die Entscheidungsfindung einbinden.

 

 Freizeit & Kultur

Das vielfältige Angebot für Jung und Alt, ihre Freizeit zu gestalten, bietet den Menschen in unserer Gemeinde ein hohes Maß an Lebensqualität. Ein besonderer Charme unserer Gemeinde sind die zahlreichen, gut ausgebaute und vernetzten Radwege. Die CDU will diese zukünftig kontinuierlich ausbauen und optimieren.

Die Mitarbeit in den Vereinen gibt den Bürgerinnen und Bürgern die Chance, sich sozial einzubinden und das Dorfleben aktiv mitzugestalten. Dabei steht nicht nur die Freizeitgestaltung, sondern auch die Pflege von Traditionen im Vordergrund. Insbesondere Kinder und Jugendliche lernen durch die aktive Teilnahme am Vereinsleben, sich in die Gemeinschaft einzubringen und ihre Freizeit sinnvoll zu gestalten.

Die Förderung des Vereinslebens in unserer Gemeinde ist aus diesem Grund unverzichtbar und wird auch in den nächsten Jahren durch die CDU Bedburg-Hau unterstützt.

Auch die vielfältigen kulturellen Angebote in unserer Gemeinde Bedburg- Hau werden weiterhin unsere Unterstützung finden. Die coronabedingten Absagen der zahlreichen Veranstaltungen bedauern wir sehr.

Wir wünschen uns, dass Events wie beispielsweise der Weihnachtsmarkt am Schloss Moyland als touristisches Highlight künftig wieder stattfinden können.

 

 Forensik

Unsere Gemeinde ist seit vielen Jahren ein wichtiger Standort der Forensik des Landschaftsverbandes Rheinland. Es war uns immer ein Anliegen, dass in dieser Einrichtung gute und erfolgreiche Therapiearbeit geleistet werden kann und die zugewiesenen Patienten menschenwürdig untergebracht sind.

Hierzu ist es unumgänglich, dass der Landschaftsverband Rheinland zeitnah neue forensische Gebäude mit höchstem Sicherheitsstandard errichtet.

Für die CDU Bedburg-Hau haben die Sicherheit der Bevölkerung und des in der Forensik beschäftigten Pflegepersonals höchste Priorität.

 

© CDU Bedburg-Hau 2020 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND